English




Patientenaufklärung einfach und spannend inszeniert

Medikamente und ihre Entwicklung werden von Nutzen und Risiken begleitet – um hier eine Aufklärung auch über das Internet zu bieten, beauftragte Bayer die Agentur, ein kreatives Konzept für eine OnePager-Microsite zu entwickeln, auf der über alle wichtigen Aspekte zu diesem Thema aufgeklärt wird. Das Ergebnis: stellt Checklisten und weiterführende Links bereit; die Seite ist auf ein Responsive Design für mobile Geräte angepasst. Zum Launch der Seite Anfang 2016 wurden auf allen nationalen und internationalen Corporate-Webseiten des Bayer Konzerns Teaser-Filme und – Banner eingestellt.
>> So sieht es aus: www.patients.bayer.com

Bayer HealthCare Patientenseite



Der passende Rahmen für ein Bildportal mit Kulturschätzen

Die Bildagentur bpk der Stiftung Preussischer Kulturbesitz vermarket Bilder von Kunst- und Kulturschätzen aus Museen aus aller Welt. Gemeinsam mit dem Büro Scholz wurden Logo und Geschäftsausstattung der Bildagentur überarbeitet und eine Serie von BtoB-Anzeigen entwickelt.

bpk Anzeige



Neu im Agenturpool eines der größten Unternehmen der Hauptstadt

Im Herbst 2015 konnte sich Riva Communications zusammen mit der im gleichen Haus ansässigen Partneragentur Tapas&Twain für den Agenturpool der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) qualifizieren. Für die kommenden Jahre werden in der Wielandstrasse 17 das CD/CI des Unternehmens sowie Projekte für die interne und externe Kommunikation betreut. Erste Projekte sind bereits in Arbeit und werden demnächst vorgestellt.

Berliner Verkehrsbetriebe BVG



Facelift für ein Logistik Unternehmen

Für die Floetgen GmbH, ein Vertriebshandel für Lager- und Fördertechnik mit namhaften Herstellermarken aus der Branche, wurde es Zeit für eine Modernisierung ihres Unternehmensauftritts. Auf Grundlage eines Rahmenkonzeptes, das alle Kommunikationskanäle umfasst, wurden zunächst in einer ersten Stufe Logo, Geschäftspapiere und Formulare neugestaltet.
Inzwischen ist auch der Relaunch der Webseite www.floetgenbb.de erfolgt, die ein Redaktionssystem beinhaltet und auch im Responsive Design angelegt ist.

Flötgen GmbH Internetseite



Riva Communications unterstützt die
Charité Spendengala 2015

Bereits im zweiten Jahr helfen wir pro bono bei der "Charity for Charité"-Gala mit der Gestaltung von begleitenden Kommunikationsmaßnahmen. Moderiert von Thomas Gottschalk, wurde die Veranstaltung wieder ein voller Erfolg und brachte den Kinderklinik-Initiativen für Kinder mit schweren seltenen Kranken und Babylotsen für junge Familien eine sechsstellige Spendensumme.
>> Mehr über die Gala findet sich hier: kinderkliniken.charite.de

Charité 2015



60 Jahre Kompetenz erleben – Marketing Club Berlin

In der Hauptstadt gibt es nur ein Netzwerk, das übergreifendes Marketingwissen in den Mittelpunkt seiner Aktivitäten stellt: der Marketing Club Berlin. Aus Anlass der 60-Jahr-Feier des Clubs konzipierte und gestaltete Riva Communications eine Jubiläumsbroschüre mit Clubhistorie, Aktuellen Themen und einem Portrait des M-Award Preisträgers 2015, der Berlinale und ihres Direktors.

Marketing Club Berlin 60 Jahre Broschüre



Einladende Kommunikation für eine Seminarreihe

Vortragsreihen und Seminare sind wichtige Angebote unseres Kunden Kock+Voste als Unternehmensberatung im Gesundheitsweisen. Riva Communications begleitet die Veranstaltungen 2016 mit laufender Gestaltung von Mailings und Anzeigen.

Kock+Voeste Anzeige



Impulse für einen neues Erscheinungsbild

Das weltweit tätige Unternehmen Aderco stellt effiziente und umweltfreundliche Treibstoff-Zusätze für Großmotoren bei Schiffen und Landmaschinen her. Die Neupositionierung der Marke begleitete Riva Communications mit einer Logoüberarbeitung, Anzeigengestaltung sowie Layout-Konzepten für Broschüren und Web-Auftritt.

Aderco Erscheinungsbild


Markenführung bei Medikamenten auch in der Kongresskommunikation

Jedes Jahr ist Bayer HealthCare auf internationalen Ärztekongressen auch mit Satellitensymposien vertreten, auf denen die Therapieleistungen der Medikamente von Fachärzten diskutiert werden. Gemeinsam mit der Medical Agency highfield communications/UK bereitet Riva Communications die englischsprachigen Einladungen und Kommunikationsmaterialien für die Veranstaltungen auf.

Bayer HealthCare Kongresskommunikation


Ein individueller Online-Shop für individuelle Schuhe

Wie bei Jeans die Marke Levis, so sind "Chucks" die zeitlosen Klassiker in der Schuhmode. Jetzt kann jeder Chucks in seinem Wunsch-Styling in dem Webshop Notlikeyou kaufen. Riva Communications hat der Webseite eine auf die Zielgruppe maßgeschneiderte Gestaltung verpasst, die im neuen Jahr on Air geht.
So sieht es aus: www.notlikeyou.com

Notlikeyou Website


Charity für die Charité

Für ein hilfreiches Projekt engagiert sich die Riva-Crew auch ehrenamtlich – wie für die geplanten Gesundheitszentren der Charité, die Kindern mit schweren, seltenen Erkrankungen und ihren Familien eine optimale Betreuung ermöglichen sollen. Dabei sind bisher ein Key Visual und eine Info-Broschüre entstanden sowie ein Trailer-Film in Kooperation mit unserem journalistischen Partner Plankton-Media, in dem sich auch Patientenfamilien und betreuende Ärzte äußern. Die Maßnahmen waren im Dezember auch Teil einer großen Charity-Gala im Marriot Hotel Berlin, die im Beisein von vielen Prominenten mit einer Kunstauktion und durch Spenden das Projekt unterstützte.

Charité Berlin Info-Broschüre Charité Berlin Trailer-Film


Go für die neue internationale Website eines Herz-Kreislauf Medikamentes

Mit einem neuen Web-Auftritt für den europäischen Markt präsentiert sich die Marke Prtior/Kinzal gegenüber Patienten sowie Ärzten und stellt gleichzeitig den Relaunch des Kombi-Präparats PritorPlus vor. Die Internet-Seite ist Teil des von Riva Communications aktualisierten Produkt-Brandings und findet sich unter www.pritor.com.

Pritor-Kinzal Website Layout


Die Historische Pharmasammlung von Bayer zeigt sich!

In einer über 150-jährigen Geschichte haben Bayer und ehemals Schering am Standort Berlin mit innovativen Medikamenten und weltbekannten Marken immer wieder Meilensteine in der Pharmaforschung gesetzt. Diese Historie wird in einer ständigen Ausstellung mit Installationen, Fotos, Schriften und Artefakten im ältesten Gebäude des Berliner Werksgeländes dokumentiert. Gemeinsam mit Bayer Coporate History & Archives und ContextConcept entwickelten wir eine Broschüre, die erstmals die Sammlung umfassend vorstellt und in Auszügen auch Teil der Standortpräsentation sein wird.

Historische Pharmasammlung Innenseite Historische Pharmasammlung Stanze


Auch für Bayer Mitarbeiter gilt:
Risiko kennt keinen Feierabend.

Arbeitssicherheit spielt bei Bayer schon immer eine ganz wichtige Rolle. Mit einer Vielzahl an Projekten, Maßnahmen, Aktionen, die jährlich auf dem eigenen Bayer Safety Day den Mitarbeitern präsentiert werden, wird dieses Thema immer wieder auf die Agenda gesetzt.

Das Sicherheitsbewusstsein auch nach der Arbeit zu schärfen, stand für 2014 im Mittelpunkt des Bayer Safety Days am Berliner Standort. Unter dem Motto: "Risiko kennt keinen Feierabend! Durch sicheres Verhalten jederzeit Unfälle vermeiden" entwickelte Riva Communications eine außergewöhnliche Plakat- und Mailingkampagne, um die Belegschaft zur Teilnahme zu motivieren - mit plakativen Motiven, die selbst bis hoch zum Vorstand große Aufmerksamkeit fanden.

Bayer safety Days Poster 4 Quer Bayer safety Days Poster 2 Quer Bayer safety Days Poster 3 Quer Bayer safety Days Poster 5 Quer Bayer safety Days Poster 6 Quer


So ist das saubere Berliner Wasser auch für Kinder kein Geheimnis mehr

Um Kindern schon im Vorschulalter den Weg vom Abwasser zum wieder sauberen Wasser in einer Großstadt wie Berlin zu erklären, dachte sich Riva Communications für die Berliner Wasserbetriebe ein Kinderbuch aus. Auf kindgerechte und spielerische Weise wird mit einer spannenden, illustrierten Geschichte erzählt, wie das Wasser seinen Weg durch die Stadt findet und schließlich wieder sauber in den Wasserkreislauf kommt. Natürlich erfährt man auch, was die Berliner Wasserbetriebe als einer der größten öffentlichen Unternehmen der Stadt dabei leisten. Das Buch wird auch Grundlage für ein Theaterstück mit einem Schauspieler des deutschen Kinderfernsehens sein, das ab Herbst aufgeführt wird. Auf Grundlage des Kinderbuches sind für das kommende Jahr weitere Maßnahmen geplant, junge Berliner Familien für das Thema zu interessieren.

Berliner Wasser Betriebe BWB Kinderbuch Front Berliner Wasser Betriebe BWB Kinderbuch inside


Richtig liegen auch beim Webauftritt

Für den Relaunch seines Internet-Angebotes beauftragte Caprice Betten Berlin - ein Fachgeschäft für exklusive Betten, Matratzen und Wohnaccessoires - unsere Agentur mit der Neugestaltung einer html-basierten Webseite. Zielsetzung des Projektes war eine Struktur und Visualisierung, die Beratungskompetenz, Angebotsvielfalt und hochwertige Produktqualitäten von Caprice vermittelt. Gleichzeitig wurde bei der Web-Programmierung eine Suchmaschinen-Optimierung berücksichtigt.

>> zur Webseite

Caprice Betten Website


Unternehmensberatung im Gesundheitswesen klar und einfach auf den Punkt gebracht.

Mit dem Versprechen "Potenziale erkennen, Chancen nutzen, Gewinne steigern" ist Kock + Voeste zur einer führenden Unternehmensberatung im ambulanten Gesundheitswesen gewachsen. Im Rahmen einer Neustrukturierung galt es, das Profil von Kock + Voeste bei den Leistungsangeboten für Praxissanierung und Controlling zu schärfen - dabei unterstütze die Agentur mit Konzeption und Gestaltung neuer Angebotsmaterialien.

Kock + Voeste Flyer 1 Kock + Voeste Flyer 2


Neues Profil für den Markteintritt eines schwedischen Lagersystem-Herstellers

Um im deutschen Markt für Logistik-Systeme Fuß zu fassen, ist Brännehylte, einer der größten Hersteller für Lagersysteme in Schweden, eine Kooperation mit der Vertriebsgesellschaft Flötgen eingegangen. Zum Auftakt entwickelte Riva Communications gemeinsam mit der PR-Partneragentur c-zwei erste Kommunikationsmaßnahmen, zu denen ein Imageflyer, Kundenmailings und eine deutschsprachige Webseiten-Adaption zählen.

Braennehylte Broschür Braennehylte Broschür offen


Das sollte keiner verschlafen:
Bayer bei der Langen Nacht der Wissenschaft 2014

Die aktive Teilnahme an der "Langen Nacht der Wissenschaften" gehört als Veranstaltung bei Bayer in Berlin schon seit Jahren ganz vorn auf die Agenda. Umso stolzer sind wir darauf, dass Riva Communications nach 2012 auch 2014 Bayer auf der Suche und bei der Umsetzung eines intelligenten Kommunikationskonzepts dafür unterstützt hat. Das Ergebnis waren eine Vielzahl aufeinander abgestimmter Maßnahmen, durch die man wieder viel Neugier weckte, zum Besuch von Bayer einlud und zu steigenden Besucherzahlen führte.



Sauber aufbereitet: Riva Communications gewinnt Auftrag
zur Aufklärung von Kindern über Abwasserreinigung

Der Gebrauch von sauberem Wasser ist im Alltag einer Großstadt völlig selbstverständlich. Aber wie wird schon von klein an aufgeklärt, wie es dann mit der Abwasserreinigung läuft? Genau das wollen die Berliner Wasserbetriebe auf eine möglichst spielerische und dabei lehrreiche Art und Weise vermitteln. Diese anspruchsvolle Aufgabe hat sich Riva Communications im Zuge einer Ausschreibung gesichert. Mit einem überzeugenden Storytelling-Konzept, das zunächst als Kinderbuch erscheinen soll.

Berliner Wasserbetriebe Logo


Wie man Ziele und Zahlen spannend inszeniert

Um die Jahresplanung 2014 bei den wichtigsten Medikamenten für eine internationale Management-Tagung von Bayer Landesgesellschaften in einen emotionalen und motivierenden Rahmen zu setzen, entwickelt und realisierte Riva Communications zwei Filmtrailer: Der Vorlauf zur Präsentation dramatisierte zunächst die Bedürfnisse und Wünsche der Patienten in kleinen Filmszenen, während zum Abschluss wesentliche Planungszahlen und ihre positiven Auswirkungen auf die Lebensqualität der Patienten über Illustrationen und Animationen visualisiert wurden.



Country Meeting Bayer Film


Von nachhaltigem Wert:
der überzeugende Markenauftritt für AFT Capital

AFT Capital ist ein neuer, innovativer Finanzdienstleister, über den Privatanleger von der Entwicklung des wachsenden Green Technology Marktes profitieren können. Für dieses zukunftsorientierte Finanzunternehmen hat Riva Communications den kompletten Markenauftritt kreiert. Bestehend aus Corporate Design für Online und Offline, Geschäftsausstattung, Produktnamen, sowie umfangreichem Vkf-Paket inklusive Informationsbroschüren und Formularen. Ein Eindruck des neuen Markenauftritts gewinnen Sie auf der Website
>> zur Webseite

AFT Capital Mappe AFT Capital Logo AFT Capital Visitenkarte und Briefpapier


Gehört in alle Hände:
Informationspaket für Hautschutz am Arbeitsplatz

Im Rahmen der Mitarbeiterkommunikation hat Riva Communications die Informationsmaterialien zum Thema Hautschutz am Bayer Standort Berlin neu gestaltet; das Paket umfasste eine Aufklärungsbroschüre, Hautschutzpläne für unterschiedliche Produktionsbereiche sowie programmierte Gestaltungsmasken und Vorlagen für den Einsatz im Internet.



Die Riva Neujahrsgeschichte – A New Year's Tale.

Liebe Geschäftspartner und Freunde,

wir von Riva Communications haben uns zu Weihnachten ein schönes Geschenk gemacht und sind - wie es sich gehört - mit den Sternen in Richtung Westen gezogen...
In der Wielandstraße 17 in der Berliner City West haben wir nun ab 2014 einen neuen Heimathafen gefunden. Hier, in unmittelbarer Nähe zum Kurfürstendamm, möchten wir in Zukunft mit Ihnen/Euch gemeinsam ablegen, um weitere, spannende Kapitel unserer Geschichte zu schreiben.

In diesem Sinne ein erfolgreiches Neues Jahr und bis bald an Bord der Riva :)

Die Riva Agentur Crew

Die Riva Neujahrsgeschichte


Die Wirbelsäule für die Gesundheitstage
am Bayer Standort Berlin

„Tu was für mich! – Dein Rücken“ – mit diesem Leitgedanken warb das Betriebliche Gesundheitsmanagement der Bayer Pharma Zentrale Berlin im Herbst 2013 für die Mitarbeiter-Angebote des Unternehmens. Gemeinsam mit der Kommunikationsberatung akakom begleitete Riva Communications das Projekt über zwei Monate: mit einem Kommunikationskonzept, das von einer Teaser-Phase über die Event-Ankündigung bis hin zu einem Leitsystem während der Veranstaltungen reichte. Dabei wurden alle Online- und Offline-Medien der internen Kommunikation bespielt – über Banner, Trailer-Film, Plakate, Aufsteller und mehr.

Bayer Gesundheitstage 2013


Eine Wander-Ausstellung mit nachhaltiger Wirkung

Vor 300 Jahren wurde in der Forstwirtschaft der Begriff der Nachhaltigkeit ins Leben gerufen, der heute in allen Umweltthemen Einzug gefunden hat.
Mit einer Wanderausstellung in kommunalen Institutionen Brandenburgs, die diese Entwicklung und ihre konkrete Umsetzung in der Forstwirtschaft des Bundeslandes beschreibt, wird die Bevölkerung in den kommenden Monaten informiert.
Das Ausstellungskonzept entwickelte Riva Communications zusammen mit der
PR-Agentur c-zwei. Begleitet wird die Ausstellung von PR-Aktivitäten, Infomaterialien und auf der Internetseite des Landesbetriebs Forst Brandenburg.
>> zur Webseite

Nachhaltigkeitsausstellung Broschüre Nachhaltigkeitsausstellung Foto Nachhaltigkeitsausstellung Zeitung


Der Achte Sinn / The Safety Sense:
Die Leitidee zur Arbeitssicherheit

Für Maßnahmen zu vorausschauendem Verhalten in der Arbeitsicherheit am Bayer Standort Berlin begleitete Riva Communications das interne Projektteam mit Konzeptberatung sowie der Entwicklung von Motto, Key Visual und Maßnahmenideen. Gleichzeitig wurden Gestaltungs-Guidelines für eine Ausstellung „100 Jahre Arbeitssicherheit bei Bayer Pharma“ aufbereitet.

SafetyDay SafetyDay Plakat


Initiativen des Gesundheitsmanagements bei Bayer –
mit Kommunikation von Riva

Die Betreuung von hilfsbedürftigen Angehörigen und das Arbeitsumfeld für Kollegen mit Implantaten ist von wachsender Bedeutung für einen Konzern wie Bayer Pharma. Deshalb werden den Mitarbeitern Veranstaltungen und Informationshilfen darüber geboten, wie sie mit diesen Themen umgehen können und welche Unterstützung ihnen Bayer dabei bietet. Riva unterstützte mit Flyern, Postern und digitalen Vorlagen für das Intranet.

Bayer Elder Care Bayer Elder Care 2




Der Film zur „Berliner Brandstifter“ Gin-Premiere auf einer Alumni-Veranstaltung an der UdK Berlin

Vom Marketing-Experten zum Unternehmer: Auf einem Ehemaligentreffen an der Universität der Künste Berlin stellte ein Absolvent vor mehr als 60 Teilnehmern
erstmals den neuen Edel-Gin seiner Marke "Berliner Brandstifter" vor. Der Filmtrailer
zu der Veranstaltung wurde an Bord der Riva gemixt ...
>> zum Video




Ein Mailing mit Auszieh-Effekt –
Pressekommunikation für Männergesundheit

Unter dem Motto "Sex Timing Matters – moderne Therapieformen bei Erektionsstörungen" lud Bayer Men's HealthCare in Riga/Litauen im Rahmen eines internationalen Symposiums zu einer Presse-Veranstaltung ein. Riva Communications entwickelte dafür ein Einladungsmailing, bei dem das Programm mit einem Schuber ausgezogen werden konnte – in analoger Mechanik zur Medikamentenverpackung.



Alles klar beim Markenauftritt für den ECE Kongress
in Kopenhagen

Für eine Fachtagung im Rahmen eines medizinischen Kongresses in Kopenhagen adaptierte Riva Communications das Branding eine Testosteron Präparats auf Einladungsmailing, Programm und Messestand.




Überzeugt auf den ersten Blick: die Imagebroschüre zur Energiebilanz der Berliner Wasserbetriebe

Bei der Reduzierung des Energiebedarfs durch Eigenerzeugung spielen die Berliner Wasserbetriebe eine führende Rolle in der Hauptstadt. Dies sollte auch mit einer umfassenden Broschüre in die Öffentlichkeit getragen werden. Riva Communications konnte mit einer Idee überzeugen, die mit einem außergewöhnlichen Bild- und Produktionskonzept die Leistungen der Berliner Wasserbetriebe auch in der Gestaltung widerspiegelt.

Energiebroschüre Berliner Wasserbetriebe



Auf zu neuen Ufern: Riva wird Ausbildungsbetrieb

Seit April bildet unsere Agentur erstmals aus: Robin Sabel absolviert für zwei Jahre eine IHK Ausbildung zum Mediengestalter Print und Online. Er bringt schon einige Erfahrung im Umgang mit Gestaltungsprogrammen und der Umsetzung von digitalen Anwendungen mit. Wir freuen uns, ihn an Bord zu begrüssen! Mehr über Robin findet sich auf der Team-Seite.



Eine runde Zahl – 50. Werkärzte Konferenz in Berlin

Zu einem bundesweiten Treffen von Werkärzten aus der Pharmabranche wurde
Riva Communications im März mit der Gestaltung von Veranstaltungsplakaten und Begleitmaterialien beauftragt.




Sechs Marken – ein internationaler Kongress:
das Bayer Riga Symposium

Für einen internationalen Ärztekongress mit sechs Marken aus den Bereichen
Mens HealthCare und Cardiovascular in der lettischen Hauptstadt Riga hat Riva Communications ein Gestaltungskonzept entwickelt. Neben Einladungsmailings übernahm die Agentur auch die Raumgestaltung und produzierte eine Trailerfilm
zum Symposium.

Bayer safety Days Poster 5 Quer Bayer safety Days Poster 6 Quer



Von Mono zu Multi – die Veränderung des Frauenbildes seit Einführung der Pille

In den letzten Jahrzehnten haben sich Einstellungen, Lebenskonzepte, Arbeitswelt und auch Verhütungswünsche der Frauen erheblich verändert und sind vielfältiger geworden. Um diese Entwicklung den globalen Marketing Teams von Bayer Womens Healthcare zu verdeutlichen, produzierte Riva Communications einen dreiminütigen Film, der mit hochemotionalen Bildern und Filmsequenzen die Zielgruppen-Insights zur neuen Rolle der Frauen aufzeigt – unterlegt mit Fakten und Zahlen aus der Marktforschung.



Kompetenz neu erleben:
der Marketing Club Berlin in frischen Kleidern

Zum Start ins neue Jahr präsentiert sich der MCB mit einem neuen Imageflyer, der die Philosophie des Clubs und seine attraktiven Angebote als Netzwerk für Marketing Professionals in der Hauptstadt vorstellt; Konzept und Kreation made by Riva Communications.

Marketing Club Berlin Flyer Marketing Club Berlin Plakat



Ein Gang mehr in der Herz-Kreislauf Therapie

Pritor von Bayer ist seit Jahren eine Marke in der Behandlung von Herz-/Kreislauferkrankungen. Riva Communications wurde vor die Aufgabe gestellt, das Kombinationspräparat PritorPlus mit seinen zusätzlichen Vorteilen kommunikativ bei Ärzten in den Mittelpunkt zu stellen. Die Key Visual-Lösung der Agentur: ein Schaltknüppel, bei dem der 5.Gang die besondere Leistung von PritorPlus herausstellt.

Ab 2013 soll die Kampagne europaweit eingesetzt werden – auf Basis von einheitlichen Design Guidelines und über Anzeigen, Broschüren, Webbanner, Mailings, iPad-Applikationen und über die Marken-Website.



Aktuelle Projekte, Publikationen und eine Winteraktion ...

Im letzten Quartal des Jahres wurde Riva Communications mit der Entwicklung einer europäischen Kampagne für ein Bayer-Präparat im Bereich Herz-/Kreislauferkrankungen beauftragt. Außerdem stehen zwei interne Einführungskampagnen für ein neues Kassensystem sowie für effizientere Kommunikationsprozesse in globalen Marketingteams auf den laufenden Projektlisten.

In der Dezemberausgabe vom USP, dem Magazin des Marketing Club Berlins, werden die mit Beteiligung von Riva Communications entstandenen Bayer Gesundheitstage Berlin als gelungenes Beispiel für Employer Branding vorgestellt.
>> zur Webseite



Und schließlich initiierten Mitarbeiter der Agentur in den kalten Wintertagen eine Facebook-Aktion unter dem Motto "Was bedeutet frieren?", mit der auf Hilfen für Obdachlose in der Stadt aufmerksam gemacht wurde. Die Aktion mit Viralfilm, Fotos von Facebook-Aktionsteilnehmern und einer Ausstellung fand große Resonanz in der Facebook Community und in den Berliner Medien.
>> zum Artikel



Das Engagement von Bayer Pharma bekommt ein Gesicht

Mit neuem Internet-Konzept informiert Bayer Pharma über das weltweite gesellschaftliche Engagement des Konzerns. Dabei erklärten sich Patienten, Helfer von NGOs und anderer Institutionen sowie Bayer-Mitarbeiter bereit, mit ihrem Gesicht und einer Aussage persönlich Stellung zu beziehen. Gleichzeitig reiste ein Fotojournalist durch Afrika, um mit Reportagen über Projekte vor Ort zu berichten. Riva Communications begleitete den Relaunch mit Konzeptentwicklung, Erstellung von Texten, Bildmotiven und Grafiken sowie die Reportageaufbereitung in Kooperation mit dem Journalisten.
>> zur Webseite



Wege aus dem Stress: Die Bayer Gesundheitstage 2012

Vom 21.-23.8. stellte das Bayer Gesundheitsmanagement am Standort Berlin den über 2.000 Mitarbeitern Angebote des Konzerns vor, die stressbedingte Gefährdungen bei der Arbeit vermeiden helfen. Riva Communications und akakom Berlin – Experten für Mitarbeiterkommunikation begleiteten die Aktionstage mit Plakaten, Broschüren, Filmen, Webbannern, Leitsystemen, Fotowand-Aktion und weiteren Maßnahmen vor Ort.

Bayer Gesundheitstage 2012 Banner


Jetzt auf neuem Kurs

Am 2. Juli 2012 ist es soweit: die glow GmbH – Agentur für Kommunikation ändert Namen und Kurs und wird zur Riva Communications GmbH. In Kürze werden wir uns hier mit neuer Aufstellung vorstellen – mit einem intelligenten Agenturkonzept, das für die individuellen Kommunikationsaufgaben unser Kunden immer das beste Team zusammenführt.